Werden Sie zum Liebhaber Kennenlern-Wochen nur solange Vorrat reicht Spitzenqualität Bestpreis-Garantie Gönnen Sie sich DAS Geschmackserlebnis Risikolos testen

Salami – Da läuft einem das Wasser im Mund zusammen!

Gewürze für SalamiAlles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei. Im Falle der Salami ist das tragisch, denn Salami ohne Ende ist eine ganz vorzügliche Sache – das kann sicher jeder nachvollziehen, der schon einmal herzhaft in eine Salami hineingebissen hat. Seit die herzhaft gewürzte Dauerwurst ihren unaufhaltbaren Siegeszug angetreten hat, ist sie aus der Esskultur Europas nicht mehr wegzudenken – genau so wenig wie aus dem Sortiment der Messner Metzgerei, die bei der Herstellung ihrer original Salami ausschließlich hochwertiges österreichisches Qualitätsfleisch und eine fein abgestimmte Gewürzmischung verwendet.



Der Siegeszug der Salami

Salami auf einer ofenwarmen Semmel. Salami auf dem Pausenbrot (sehen wir es ein: Salami ist und bleibt der Fleischwaren-Liebling aller Kinder!). Salami auf frisch gebackener Pizza. Eine Scheibe Salami aus Jux und Tollerei als Snack für zwischendurch. Ein paar Gramm dünn geschnittene Salami auf einer kalten Wurstplatte zum Mittagstisch. Salami Sticks von Messner als Partyhäppchen. Rezepte, in denen das eine oder andere Gramm Salami zu den Zutaten gehört, findet man unter anderem auf Chefkoch.de inzwischen zuhauf. Dazu gehören Rezepte wie herzhafte Salami-Käse-Muffins oder Salami in Blätterteigröllchen. Egal, wie man die Wurst dreht und wendet: Da läuft einem ja das Wasser im Mund zusammen! Kein Wunder, dass es inzwischen sogar vegane Salami gibt, denn auf diesen Geschmack will niemand verzichten.



So kommt der gute Geschmack zustande

Ganz früher wurde die Salami noch mit Esel- und Maultierfleisch hergestellt, aber das ist lange her. Heute werden Schweinefleisch und Rindfleisch verwendet – im Hause Messner ausschließlich Bio-Qualitätsfleisch aus dem heimischen Österreich. Weitere Zutaten sind Speck, Schweinebauch und je nach Rezept eine Menge Gewürze, Salz, Pfeffer, Koriander, Ingwer, Knoblauch, Rotwein oder Rum – von nichts kommt nichts, und das gilt auch für die Salami. Nachdem das Fleisch zerkleinert und gewürzt wurde, wird es abgefüllt und zum Reifen oder Räuchern aufgehängt. Bei vielen Sorten entsteht während des Reifeprozesses der typische Edelschimmelbelag auf der Wursthülle, der entscheidend zum Aroma beiträgt. Als Dauerwurst ist die Salami danach bis zu sechs Monate lang haltbar – wird aber wegen ihres leckeren Geschmacks meistens gar nicht erst so alt...



Wie die Salami zu ihrem Namen kam

Salami am Stück

...darüber streitet man bis heute: Wer genau sich mit der Erfindung der Salami brüsten darf, ist nämlich bis heute nicht geklärt. Die einen behaupten steif und fest, der Wortteil „lam“ stamme aus dem Arabischen und die Original-Salami sei aus dem fernen Orient zu uns gekommen. Die anderen vertreten die Ansicht, Salami sei eine Erfindung der Italiener und komme eindeutig aus dem Süden Europas. Tatsächlich geht der Begriff Salami wohl auf das italienische Wort salame zurück, das „Salzwurst“ oder „Salzfleisch“ bedeutet. Der Plural von salame ist salami – und wie wir gleich noch sehen werden, ist die ausschließliche Verwendung dieses Plurals ziemlich angemessen...

Salami ist nicht gleich Salami

Denn wie wohl keine andere Sorte von Fleischwaren trumpft die Salami mit einem riesigen Variantenreichtum auf. Italienische Salami, ungarische Salami, Salami aus Schweinefleisch, Salami mit Rindfleisch, Geflügel-Salami, Kirschwassersalami, Salami mit Pfeffer, Rotwein, Knoblauch, Trüffel oder sogar Käse... Da dürfen es auch gerne mal ein paar mehr Gramm Salami sein, die in den Einkaufskorb wandern.

Probieren geht über studieren – mit der Messner Genussbox!

In einer gut sortierten Metzgerei – und dazu gehört auch die Metzgerei Messner – kann man sich von der Vielfalt der Salami überzeugen lassen. Das geht aber auch online: Mit nur zwei Klicks können Sie die Messner Genussbox bestellen. Die feine Auswahl von Original-Wurstspezialitäten aus dem Hause Messner umfasst auch Salami, sodass Sie sich gleich davon überzeugen können, dass diese Wurst nicht ohne Grund ein Dauerbrenner ist! Mit dabei sind auch die beliebten Salami Sticks, die sich nicht nur als Beilage zum Pausenbrot hervorragend eignen. Die Messner Genussbox mit mehreren Gramm Salami ist übrigens auch das ideale Geschenkpaket für jeden überzeugten Karnivoren in Ihrem Bekanntenkreis – also greifen Sie gleich noch heute zu!